Bucherscheinung im
September 2017

What’SUB Stuttgart - Ein Streifzug durch temporäre Räume. Die Stadt Stuttgart wächst, die Wirtschaft boomt – und drohtdabei, an ihrem Erfolg zu ersticken, indem sie ihre eigenen kreativen Wurzeln und Subkultur verprellt. Ein kreatives Stuttgart [...]

Ein Souvenir vom Österreichischen Platz“

Mit einem Souvenirkisok, Lichtinstallationen oder Tee- und Plätzchenverkauf unter der Paulinenbrücke belebt der Verein Stadtlücken zwei Wochen lang den Platz in Stuttgart, der am wenigsten den Namen verdient: den Österreichischen Platz.

Der Leerstand wird zum „Raumwunder“

Eine Wohnung in einem Haus, das abgerissen werden soll, wird zu Kunstprojekt und Rückzugsort für Flüchtlinge gleichzeitig.

Stadt Wien veröffentlicht DIY Anleitung zum Stadt selbst machen

Sich aktiv in die Stadtgestaltung einzubringen ist manchmal garnicht so einfach. Oft sind bereits die bürokratischen Hürden das Ende vom Engagement. Die Stadt Wien möchte das ändern – mit einer DIY Anleitung.

Miet.Eins.Anders.

Das Hölderlin Hochhaus im Stuttgarter Westen eint unter seinem Dach Büro- und Wohnräume. Urban gelegen, oft übersehen, ragt es doch wie eine Insel markant in den Stuttgarter Himmel. Die Ausstellung: 18.11.2016 bis 26.11. täglich (außer [...]

Stuttgartnacht 2016

Am 15. 10 ist es soweit!

Für ein Hip Hop Quartier in Stuttgart – Unity in Divercity

Demo Aktion für die Eröffnung eines Hip Hop Quartiers in Stuttgart Am 9.September startet der Auftakt eines Aufrufs für eine kolletikve Bewegung der Hip Hop orientierten Künstler im Stuttgarter Raum. Hierfür treffen wir uns auf [...]

Informelle Bürgerbeteiligung Rosenstein

Gemeinsam Stadt gestalten Dritte Öffentliche Veranstaltung 24.09.16 Die dritte Öffentliche Veranstaltung findet am Samstag, 24. September 2016, in den Wagenhallen, Innerer Nordbahnhof 1, 70191 Stuttgart statt. Der Schwerpunkt wird bei diesem Termin darauf liegen, die [...]

Lowland

Magazinrelease und Gruppenausstellung

Contain’t Relaunch 2016 @ Container City